Internationales Folklorefestival
CIOFF® Pilsen

Mezinárodní folklorní festival CIOFF® Plzeň
International Folklore Festival CIOFF® Pilsen
Festival de Folclore Internacional CIOFF® de Pilsen

2016 - SCHAU DER URSPRÜNGLICHEN PILSENER-TRACHTEN

Im Jahr 2016 begann unsere Zusammenarbeit mit dem Ethnographischen Museum der Region Pilsen ZCM in Pilsen und das erste gemeinsame Projekt war die große Schau der ursprünglichen Trachten von Pilsen. Zum ersten Mal in der Geschichte wurden die Sammlungen des Museums in dieser Bühnenform präsentiert - dank der Kostümschau werden verschiedene Varianten von Trachten in der Region Pilsen buchstäblich vor dem Publikum aufgelebt, einige nach unglaublichen mehr als hundert Jahren! Viele der Kostümenteile der Ausstellung gingen mit anspruchsvollen Restaurierungsarbeiten einher, darunter auch Schmuckarbeiten (zum Beispiel die "Krone" für eine Braut aus Chotesov). Die Volkstrachten aus den Jahren 1840-1880 aus der sog. "breiteren Pilsner Region" (Plasko, Chotěšovsko, Stříbrsko) und die sogenannten "engeren Pilsner Region" wurden erwähnt. Ein Teil der einzelnen Modelle war auch die Rekonstruktion der entsprechenden historischen Frisuren (insbesondere die komplexe Frisur der Bräute aus Pilsen und Bräute aus Chotěšov).

Mezinárodní rada organizací folklórních festivalů a lidových umění CIOFF

Das Festival ist ein rechtmäßiges Mitglied von Internationalem Rat für die Organisationen von Folklore Festivals und Volkskunst CIOFF.

Hauptfestivalpartner

Kulturní Plzeň Plzeňský kraj Ministerstvo kultury Nadace 700 let města Plzně Hotely Ibis Bohemia sekt

Hauptmedienpartner

Český rozhlas Plzeň